stiftungkinderheimelterninformationpressespendenlinkskontakt
ideegeschichtekinderstandorteorganisationteamfoerdervereinstellenangebote









"Laßt uns eine Oase sein, wo man begeistert ist vom Leben, von jedem Leben, auch von dem Leben, das sehr viel Mühe kostet."
(Phil Bosmans)




Dr. Ehmann Kinderhaus

Häufig sind Familien damit überfordert, ihre schwer und mehrfachbehinderten Kinder zu betreuen. Hinzu kommt, dass es an Einrichtungen mangelt, in denen diese Kinder auf Basis eines ganzheitlichen Konzepts betreut werden.

Wir möchten diesen Kindern ein familienähnliches Zuhause geben und sie betreuen, fördern und pflegen, damit sie sich nach ihren Möglichkeiten entwickeln könnnen. Bei unserer täglichen Arbeit für und mit den Kindern lassen wir uns von einer Grundidee leiten:

Idee

Grundidee unserer Arbeit im Dr. Ehmann Kinderhaus sind christliche Grundwerte:

Jeder Mensch ist eine Persönlichkeit, von Gott gewollt und geliebt. Jeder Mensch hat einen hohen Wert und verdient Achtung und Respekt. Jedes menschliche Leben ist lebenswert und hat einen Sinn, der nicht in Frage gestellt werden darf.

Unserer Arbeit aller Fachrichtungen und Disziplinen liegt ein ganzheitliches Menschenbild zugrunde. Körper, Geist und Seele des Menschen sehen wir dabei als Einheit. Wir glauben, dass es nicht möglich ist, auf einen der Bereiche einzuwirken, ohne auch die anderen zu beeinflussen. Körperliches Wohlbefinden hat immer auch Einfluß auf den seelischen und geistigen Bereich und umgekehrt. Ein satter Mensch wird ohne Zuwendung zu erfahren, seelisch verkümmern; ein optimal geförderter Mensch wird ohne Körperpflege krank, ein körperlich gesunder Mensch wird ohne geistige Anregung nie ganz zufrieden sein.

Auf dieser Grundlage fußt unser Betreuungs- und Förderkonzept, das wir täglich in einer Atmosphäre emotionaler Sicherheit anwenden.